Filipino Chicken Adobo mit Reis

Adobo Mama Sita’s mit Reis

Adobo, der Klassiker von den Philippinen. Ein herzhaft interessantes Gericht, das Säure und Würze gekonnt vereint. Adobo ist eines unserer Lieblingsgerichte auf den Philippinen und kann in beinahe unendlich vielen Variationen zubereitet werden. Wie du Adobo einfach selber kochen kannst, erfährst du in diesem leckeren Adobo Rezept „Adobo Mama Sita’s mit Reis“.

Was ist Adobo?

Das philippinische Gericht Adobo ist ein klassisches und beliebtes Gericht, das für seine köstliche Kombination aus saftigem Fleisch, Essig, Sojasauce, Knoblauch und verschiedenen Gewürzen bekannt ist. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der philippinischen Küche und wird oft als Nationalgericht des Landes betrachtet. Adobo kann mit verschiedenen Fleischsorten zubereitet werden, darunter Huhn, Schwein, Rind oder sogar Meeresfrüchte. Der Name „Adobo“ leitet sich vom spanischen Wort „adobar“ ab, was „marinieren“ oder „würzen“ bedeutet, und dies spiegelt die traditionelle Zubereitungsmethode wider, bei der das Fleisch in einer würzigen Marinade gekocht wird. Das Ergebnis ist ein herzhaftes und aromatisches Gericht, das oft mit Reis serviert wird und die Geschmacksknospen mit seiner Kombination aus salzig, sauer und würzig anspricht.

Zutaten:

  • 1 Packung Mama Sita’s Adobo Mix*
  • 1-2 kleine rote Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Schwarze Pfefferkörner ungemahlen
  • 3-5 Lorbeerblätter
  • 500g Putenfleisch / Hähnchenfleisch / Hähnchenschenkel

Die Menge reicht für ca. 3-4 Personen

Zubereitung:

  • Adobo Mix in 250ml Wasser und 30ml Öl (Olivenöl o.ä.) auflösen
  • Gut durchmischen
  • Fleisch in Streifen schneiden
  • Fleisch in Adobo Marinade einlegen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen (besser mehrere Stunden!)
  • Zwiebeln schneiden
  • Knoblauchzehen in Scheiben schneiden
  • Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch leicht andünsten
  • Fleisch aus der Marinade nehmen und zur Pfanne hinzugeben
  • Fleisch leicht anbraten
  • Marinade hinzugeben und kochen lassen
  • Mit 3-5 Lorbeerblättern verfeinern und mitkochen lassen
  • Schwarze Pfefferkörner nach Belieben hinzugeben
  • Falls Soße zu sehr eindickt oder von der Menge nicht genügt, mit etwas Wasser verdünnen.
  • Parallel den Reis zubereiten

Servieren:

  • Reis auf Teller servieren
  • Adobo daneben anrichten
  • Fertig!
Filipino Chicken Adobo mit Reis

Adobo Mama Sita’s mit Reis

Leckeres Adobo, sehr schnell zubereitet und extrem schmackhaft!
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Philippinisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Packung Mama Sita’s Adobo Mix
  • 1-2 kleine rote Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Schwarze Pfefferkörner ungemahlen
  • 3-5 Lorbeerblätter
  • 500 g Putenfleisch / Hähnchenfleisch / Hähnchenschenkel
  • 2-3 EL Öl

Anleitungen
 

  • Adobo Mix in 250ml Wasser und 30ml Öl (Olivenöl o.ä.) auflösen
  • Gut durchmischen
  • Fleisch in Streifen schneiden
  • Fleisch in Adobo Marinade einlegen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen (besser mehrere Stunden!)
  • Zwiebeln schneiden
  • Knoblauchzehen in Scheiben schneiden
  • Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch leicht andünste
  • Fleisch aus der Marinade nehmen und zur Pfanne hinzugeben
  • Fleisch leicht anbraten
  • Marinade hinzugeben und kochen lassen
  • Mit 3-5 Lorbeerblättern verfeinern und mitkochen lassen
  • Schwarze Pfefferkörner nach Belieben hinzugeben
  • Falls Soße zu sehr eindickt oder von der Menge nicht genügt, mit etwas Wasser verdünnen.
  • Parallel den Reis zubereiten
  • Servieren

Notizen

Leckeres Adobo, schnell und einfach mit Mama Sita’s Adobo Mix.*
Keyword Huhn
Insgesamt 15 Besucher, heute 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating