Gegrillter Fisch mit Reis und Sawsawan

Gegrillter Fisch mit Reis und Sawsawan

Gegrillter Fisch auf philippinische Art ist ein extrem schnell zubereitetes Gericht, welches auch nur sehr wenige Zutaten benötigt. Je nach Belieben gibt es Reis und eine leckere Sawsawan dazu. Die würzige Soße macht das einfache Gericht zu einem wirklichen Geschmackserlebnis.

Am besten schmeckt Filipino Grilled Fish natürlich am Meer und mit einem kühlen San Miguel. Doch auch im heimischen Garten kann das leckere Gericht auf einer Grillparty überzeugen. Alternativ lässt sich der Fisch auch in der Pfanne zubereiten.

Frischer Fisch schmeckt dabei natürlich am besten. Leider ist es in Europa oftmals problematisch, die exotischen Fischarten der Philippinen zu bekommen. Daher kann auch einfach auf Lachs aus dem Kühlregal zurückgegriffen werden, auch wenn dies nicht ganz so lecker ist.

Zutaten:

  • 1 Fisch (Snapper o. Tilapia) in Europa als Alternative auch Lachs
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2-3 Limetten
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Honig
  • Reis nach beliebiger Menge
  • Sawsawan – siehe separates Rezept

Zubereitung:

  • Schritt 1: 1 EL Limettensaft in einer mittelgroßen Schüssel auspressen. 2 EL Sojasauce und 2 TL Honig unterrühren. Fisch in der vorbereiteten Soja Mischung einlegen. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Schritt 2: Mit grobem schwarzem Pfeffer verfeinern.
  • Schritt 3: Fisch auf Grill von beiden Seiten goldbraun grillen – Alternativ in der Pfanne mit ein wenig Öl goldbraun braten.
  • Schritt 4: Parallel den Reis kochen.

Servieren: Fisch mit Reis anrichten. Sawsawan in Schale geben. Dazu eine halbe Limette zum Auspressen reichen. Fertig!

Gegrillter Fisch mit Reis Filipino Art
Variante ohne Grill – in der Pfanne zubereitet und Tomaten in Sawsawan Sauce.
Gegrillter Fisch mit Reis und Sawsawan

Gegrillter Fisch mit Reis und Sawsawan

Sehr einfaches und leichtes Fischgericht.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Ruhezeit 30 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Philippinisch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Fisch Snapper o. Tilapia – alternativ Lachs
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2-3 Limetten
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Honig
  • Reis nach beliebiger Menge

Sawsawan (siehe separates Rezept)

    Anleitungen
     

    • Schritt: 1 EL Limettensaft in einer mittelgroßen Schüssel auspressen. 2 EL Sojasauce und 2 TL Honig unterrühren. Fisch in der vorbereiteten Soja Mischung einlegen. 30 Minuten ziehen lassen.
    • Schritt: Mit grobem schwarzem Pfeffer verfeinern.
    • Schritt: Fisch auf Grill von beiden Seiten goldbraun grillen – Alternativ in der Pfanne mit ein wenig Öl goldbraun braten.
    • Schritt: Parallel den Reis kochen.
    Keyword BBQ, Fisch
    Insgesamt 105 Besucher, heute 1

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Recipe Rating