Reis kochen richtig gemacht - Ohne Reiskocher

Reis kochen richtig gemacht – Ohne Reiskocher!

Das Reiskochen stellt viele, die in der europäischen Küche zu Hause sind, vor Probleme. Oft gelingt der Reis einfach nicht richtig. Mit dieser Anleitung zum Reis kochen ist dieses Problem aber endgültig gelöst. Und das Beste daran: Im Grunde braucht es dazu nicht mehr als einen Kochtopf und eine Herdplatte.

Vorbereitung Reis kochen

  1. Kleinen Kochtopf nehmen und mit der gewünschten Menge Reise befüllen. Für 2 Personen reicht es in der Regel nur, den Boden rund 2-3cm hoch zu bedecken.
  2. Den Reis im Kochtopf mit Wasser waschen. Vorgang mehrere Male wiederholen und schmutziges Wasser ausgießen.
  3. Nun Wasser zum Kochen einfüllen. Gieße das Wasser langsam ein, bis der gesamte Reis bedeckt ist. Das Wasser sollte ca. 1cm über dem Reis stehen.

Reis kochen

Anschließend den Reis kochen. Dazu die Herdplatte auf hohe Stufe stellen (z.B. 8 von 9) und Deckel auf den Topf geben. Nun den Reis einfach kochen lassen, bis das gesamte Wasser verkocht ist.

Wenn der Reis zu überkochen beginnt, den Deckel zur Hälfte öffnen und den Herd ein wenig runter drehen.

Sobald das Wasser komplett verschwunden ist, ist der Reis fertig und hat den perfekten Biss.

Häufige Fehler beim Reiskochen

  1. Zu viel Wasser: Wer zu viel Wasser nimmt, verwässert den Reis. Die Folge ist ein verkochter pampiger Reis ohne Biss. 
  2. Zu kurze Kochzeit: Wenn der Reis zu kurz gekocht wurde, dann sind die Reiskörner noch hart.
  3. Reis angebrannt: Reis brennt an, wenn er zu trocken wird und nach der Kochzeit noch zu lange erhitzt wird.

Generell ist das richtige Reis kochen eine sehr einfache Sache, die nicht einmal besondere Utensilien benötigt. Etwas einfacher auf den Punkt geht es allerdings mit einem Reiskocher*. Einen Ratgeber zum Reiskochen mit Reiskocher haben wir dir hier zusammengefasst…

Welche Tipps zum Reis kochen hast du? Hinterlasse gerne einen Kommentar!

Insgesamt 102 Besucher, heute 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert